Informationen

Es wird im Lightmed Therapy Center zunächst Eigenblut abgenommen. Diesem werden die roten und weißen Blutkörperchen entfernt. Das nun vorliegende Blutplasma inklusive der Blutplättchen wird mit Calciumchlorid, speziellen Aminosäuren und Vitaminen versetzt. Dadurch sollen die Blutplättchen in der Lösung aktiviert und Wachstumsfaktoren freigesetzt werden. Das aufbereitete Blut wird anschließend in vorher betäubte Partien gespritzt. Ziel ist die Regeneration des Gewebes und eine Verjüngung der Haut.

Funktion

Bei der Plasamatherapie werden die betroffenen Stellen mit Eigenplasma behandelt. Die im Blut enthaltenen Wachstumsfaktoren beeinflussen den Heilungsvorgang positiv. Durch die mit der ACP Doppelspritze gewonnenen, konzentrierten Wachstumsfaktoren können Heilungsprozesse angeregt werden. 

Anwendungen

  • Akne und Akne-Narben bzw. Hautunreinheiten
  • Volumenaufbau von Wangen, Kinn & Hals
  • Falten
  • Krähenfüße
  • Tränensäcke
  • Lippen-Volumen & Lippenkonturen
  • Haarausfall

Entdecken Sie unsere umfangreichen Behandlungen

Informieren Sie sich noch heute über unser umfangreiches Angebot